top of page

IWiL verabschiedete feierlich die Mentee-Klasse 2021 – der erstmals hybride Jahrgang!

Am 01. Juni 2022 kamen unsere Mentees und Mentoren, Firmenmitglieder, Ehrengäste und Freunde in den Räumlichkeiten von E.ON SE in Essen zusammen, um den Abschluss der vierten Mentee-Klasse zu feiern.



Photos: © Sven Adrian


Der Jahrgang 2021 bleibt in besonderer Erinnerung, vor allem wenn an Zeiten des Lockdowns und der Reisebeschränkungen gedacht wird. Um den persönlichen Austausch zwischen den Mentees und Mentoren dennoch zu ermöglichen, transformierten unsere Initiatorinnen das Cross-Mentoring-Programm zu einem hybriden Format. Durch positive Erfahrungsberichte konnte IWiL zeigen, dass digitale Formate auch in gewohnter Qualität stattfinden und Ziele der Mentees erreicht werden können.


Evgeniya Ettinger, Absolventin des Jahrgangs 2021, verzeichnete mit ihrer neuen Position als Senior Sales Cloud Managerin bei ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG einen weiteren Aufstieg in ihrer Karrierelaufbahn. Ihrem Dank widmet sie ihrer Mentoring Nadja Risse, VP Global Accounts at Genesys: „Dieses Jahr war ein ganz besonderes für mich. Gemeinsam mit meiner Mentorin geling es mir, meinen nächsten Karriereschritt zu erreichen. Auf meinem Weg hat sie mich stets begleitet und mir viel aus ihrer Erfahrung für meine Zukunft mitgegeben.“


Photos: © Sven Adrian


Der virtuelle Business-Alltag führte zu neuen Herausforderungen und Fragestellungen auf die Agenda der Mentees: Themen wie „Wirkung und Wahrnehmung der eigenen Persönlichkeit“ oder auch „Virtuelle Führung“ verlangten in dieser Zeit mehr Aufmerksamkeit. Ein weiterer Effekt der hybriden Umstellung des Programms war, dass die globale Zusammenarbeit stark von den digitalen Formaten profitiert hat – trotz räumlicher Distanzen wurde eine Nähe im internationalen Kontext ermöglicht. Erstmals nahm IWiL auch Mentees aus dem internationalen Umfeld in das Programm auf, welches auf Englisch umgestellt wurde.


Eine wunderbare Entwicklung, die in Form einer IWiL-Veranstaltung gefeiert wurde. Wir bedanken uns herzlich bei E.ON SE für die Organisation und Nutzung der tollen Location!


Englisch


IWiL Graduation Ceremony for the Mentee Class of 2021 – the first hybrid class!

On June 01, 2022, our mentees and mentors, company members, guests of honor and friends gathered at the premises of E.ON SE in Essen to celebrate the graduation of the fourth mentee class.


The Class of 2021 will be remembered in a special way, especially when times of lockdown and travel restrictions are remembered. To still allow personal exchange between mentees and mentors, our initiators transformed the cross-mentoring program into a hybrid format. Through positive testimonials, IWiL was able to show that digital formats can also take place in the usual quality and that mentees’ goals can be achieved.


Evgeniya Ettinger, a graduate of the class of 2021, recorded a further advancement in her career with her new position as Senior Sales Cloud Manager at ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG, she has achieved further promotion in her career. She is grateful to her mentor Nadja Risse, VP Global Accounts at Genesys.: “This year was a very special one for me. Together with my mentor, I succeeded in taking my next career step. On my way, she always accompanied me and gave me a lot from her experience for my future.”


The virtual business routine led to new challenges and issues on the mentees’ agendas: topics such as “impact and perception of one’s own personality” or even “virtual leadership” demanded more attention during this time. Another effect of the hybrid conversion of the program was that global collaboration benefited greatly from the digital formats – despite spatial distances, proximity was made possible in an international context. For the first time, IWiL also accepted mentees from the international environment into the program, which was converted to English.


A wonderful development, which was celebrated in the form of an IWiL event. We would like to sincerely thank E.ON SE for the organization and use of the great location!

5 Ansichten0 Kommentare

Commentaires


bottom of page